quinta-feira, junho 07, 2007

e ele cozinha... / und er kocht doch...



Legumes/Peito de Frango do Wok com arroz à maneira de M. Receita para breve.

*****************************************************************************************************************************************************
Huhu... endlich hat mein Schatz mal wieder was für mich aus dem Wok gekocht. War sehr sehr lecker, obwohl ein Hauch zu scharf. Ich bin überhaupt keine scharf-Esserin und merke es natürlich extrem wenn Chilli oder irgendwas mit Hot im Essen ist. Das Ingwer hat man schön rausgeschmeckt und es war mal wieder ein asiatisches Geschmackserlebnis für meinen europäischen Gaumen.

Gemüse/Hühnchen aus dem Wok mit Reis à la M. (diesmal das Rezept auf portugiesisch an erster Stelle)

1 Wok
Speiseöl
Salz, Pfeffer
Hot Curry Paste
Ingwer
2 Hühnerbrustfilets in Streifen geschnitten
2 Karotten / Möhren in Scheiben geschnitten
1 Paprika jeweils in rot, grün, gelb auch in Scheiben geschnitten
2 kleinere Tomaten, geviertelt
3-4 Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
duftender Jasmin-Reis

(ich hoffe, dass nix fehlt - ansonsten wird noch nachgetragen)

Den Reis aufsetzen. Den Wok auf die "Feuerstelle" setzen und etwas warm werden lassen. Das Öl hinzugeben und die Hühnerbruststreifen. Salzen und Pfeffern. Das kleingeschnittene Gemüse (außer Tomaten und Frühlingszwiebeln) hinzu und alles scharf anbraten. 1 TL Hot Curry Paste und ein bißchen Ingwer kleingeschnippelt hinzugeben. Umrühren. Zum Schluss die Tomaten und die Frühlingszwiebeln hinzugeben. Noch ein bißchen anbraten. Mit dem Reis servieren. Fertig.

2 comentários:

Joaninha disse...

Olá Nysa! Descobri o seu blog pelo www.cozinhasdomundo.com e adorei conhecê-lo. Voltarei mais vezes com certeza. :-)

Petra disse...

Nysa,

ich möchte dich gerne zu einem Foodblogger-Treffen einladen. Falls du Interesse hast - könntest du mir bitte deine Mail-Adresses schicken, damit ich dir Näheres schreiben kann? Petra.Holzapfel[at]gmail[dot]com